NEUBAU EINES EINFAMILIENHAUSES

NEUBAU EINES EINFAMILIENHAUSES

Ein Hanggrundstück im Grünen mit Blick über das Tal von Niederanven. Das zweistöckige Gebäude ist im Norden von der Straßenseite her zugänglich. Er fächert sich im Erdgeschoss auf und schließt eine Terrasse nach Süden ab. Die Entwicklung verbindet die beiden Balken als Ganzes. Nach Westen schafft die Ausrichtung der Garage Privatsphäre, indem sie den direkten Blick auf die Terrasse verhindert. Das Wohn- und Esszimmer befindet sich im zweiten Block mit direktem Zugang zur Terrasse. Sie haben einen direkten Blick auf das Tal. Die privaten Schlafzimmer befinden sich im Untergeschoss. Die angrenzenden Räume befinden sich in Bereichen, die nicht durch Tageslicht beleuchtet werden können. Die Materialität beruht darauf, dass die Natursteinfassade und die Terrassen eine Symbiose mit dem Fels des Hanges bilden, so wie das Erdgeschoss mit seiner unbehandelten Holzfassade eine Einheit mit dem umgebenden Baumbestand bildet.

PROJEKT: Nouvelle construction d’une maison unifamiliale
TYPOLOGIE: HABITAT
ORT: SENNINGERBERG, NIEDERANVEN
JAHR: 2019
STATUS: EN ATTENTE
CLIENT: PRIVE
BRUTTOVOLUMEN:
FLÄCHE:
NNUTZFLÄCHE: 356 m2
BUDGET: